ICH STELLE MICH VOR
  • Stacks Image 762
  • Stacks Image 765
  • Stacks Image 768
  • Stacks Image 771
Trigon·Energiearbeit·Spirituelle Astrologie

Ich stelle mich vor

Geboren im Zeichen Jungfrau / Aszendent Schütze.
Seit gut 15 Jahren bin ich in eigener Praxis als lebensberatende Astrologin tätig. Ergänzend biete ich die Tarot-Kartenlegung an. Nach einer zusätzlichen, vierjährigen Ausbildung zur Energietherapeutin – Methode nach Dr. Barbara Ann Brennan – arbeite ich mit dem menschlichen Energiefeld, das alle Informationen unseres bisherigen Lebens in sich trägt und ein wesentlicher Schlüssel zur Gesundheit ist.
Mein besonderes Anliegen ist, behutsam und einfühlend durch den jeweiligen Heilungsprozess zu begleiten. Eine vertrauensvolle Lebensberatung liegt mir hierbei sehr am Herzen.
Stacks Image 639
Ausbildungen:

Astrologie am Kensho-Institute, München
Cranio sacrale Körpertherapie
Körper- und Psychodynamische Arbeit nach Pierrakos
Energetic Healing Body, Mind and Soul (nach B.A. Brenann)

Medien:
Astrologische Beratung in verschiedenen TV-Formaten
Stacks Image 695
Meine Monatsprognose
Himmlische Konstellationen im Dezember

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

nun beginnt der letzte Monat in diesem Jahr. Die Sonne befindet sich im optimistischen Schütze-Zeichen, der Planet Merkur wird ihr bald folgen. Diese Betonung färbt unsere Stimmung. Im Monat Dezember fängt alles an zu strahlen, die Innenstädte sind reich geschmückt, ebenso wie unsere Vorgärten.
Es finden viele Weihnachtsfeiern und Veranstaltungen statt, es ist eine sehr aktive Zeit, alles ist in Bewegung, und man weiß garnicht, wo man zuerst hingehen soll. So ähnlich geht es auch den Schützegeborenen. Wenn die persönlichen Planeten oder der Aszendent oder die Sonne in diesem Zeichen stehen, ist man mit viel Temperament und Begeisterungsfreude ausgestattet. Kein anderes Zeichen hat so viel Vertrauen in das Leben, und die positive Einstellung läßt alles zu meinem Besten gedeihen. Diese Menschen sorgen überall wo sie sind, für gute Laune. Das Element Feuer, in dem sie geboren sind, verleiht den Schützemenschen eine tiefe Wildheit, die sie gern auf Reisen und auf der Suche nach neuen Abenteuer ausleben. Was erwartet uns in diesem Monat, welche Themen drängen in den Vorderdrund und wollen gehört und gesehen werden? Interessanterweise kündigt der Dezember die Themen des neuen Jahres bereits an. Einige Planeten befinden sich schon im strukturgebenden Steinbock, wie Pluto und Saturn. Aber nach und nach gesellen sich weitere Planeten hinzu. So, dass wir dieses Jahr zum Weihnachtsfest die stärkste Planetenballung im Steinbock haben, die wir um diese Zeit je hatten. Am 27.12. gibt es dann noch eine Jupiter-Sonne-Konjunktion, die viel
Steinbock blinzelt dem Mars im Skorpion heiter zu. Er ist sofort in Eroberungslaune, sie bleibt dezent und Mars weiß nicht, was sie wirklich will. Das könnte das Thema unserer Liebesbeziehungen in diesem Monat werden. Am 20.12. wird die Venus deutlich lockerer mit dem Eintritt ins Wassermann-Zeichen.

Vollmond im Zwilling am 12. Dezember


Ein heiterer Vollmond. Bleiben Sie offen und tolerant Ihren Mitmenschen gegenüber, dann kann es zu plötzlichen, überraschenden Einladungen kommen, die richtig Spaß machen.

Neumond im Steinbock am 26. Dezember

Der Neumond in Konjunktion mit Jupiter kündigt bereits die Themen des neuen Jahres an. Es steckt viel Klarheit und Optimismus in dieser Konstellation. Nutzen Sie diesen Tag für einen persönlichen Rückblick!


Liebe Leserinnen und Leser,
nun möchte ich mich von Ihnen verabschieden. Nutzen Sie den herrlichen Vorweihnachtsmonat mit all dem Glanz und der heiteren Stimmung auf den Weihnachtsmärkten um sich zu entspannen und zu genießen.

Für alle Interessenten der neuen Heilerausbildung nach der Methode von Ann Brennan gibt es hier auf der Internetseite bereits die neuen Termine unter »Heilerausbildung«

Herzlichst, Iris Kirsch
positive Kraft freisetzt. Aber mit dieser Steinbockbetonung gibt es auch Klarheit und Aufgaben für uns. Wenn Sie am Rande der Überforderung stehen, können Sie jetzt Ballast abwerfen. Fangen Sie an, zu delegieren und entwickeln ein Führungsnaturell, und beginnen Sie mit dem gründlichen Aufräumen in Ihrer Umgebung. Das kann der Keller in Ihrem Haus sein, Ihre Partnerschaft oder Ihr Freundeskreis. Auf welchen Gebieten brauchen Sie fürs neue Jahr mehr Klarheit? Wenn Sie es jetzt angehen, kommen Sie einen großen Schritt weiter in Ihrem Leben.

Was gilt es zu tun?


Mit einem Jupiter/Chiron-Quadrat geht es wohl darum, noch einmal mit allen großen Pojekten, die Sie bereits fürs neue Jahr planen, noch einmal inne zu halten, und eine neue Achsamkeit entwickeln, wie Sie mit den ganz großen Dingen in Ihrem Leben umgehen. Es geht jetzt nicht darum, einfach zu machen, sondern wie etwas geschieht, wird wichtig sein.

Kommunikation

Der redselige Merkur wechselt am 10. Dezember vom Skorpion ins Schützezeichen, und das läßt unsere Unterhaltungen humorvoll, heiter aber auch geistreich werden. Es geht um Horizonterweiterung mit meinem Gegenüber. Er sollte mir was zu bieten haben, sonst wird es schnell langweilig.

Liebe und Partnerschaft

Mit unserem brillanten Liebespaar, Venus und Mars, gibt es immer wieder in den ersten 2 Wochen im Dezember Berührungspunkte. Die schöne Venus im