ICH STELLE MICH VOR
  • Stacks Image 762
  • Stacks Image 765
  • Stacks Image 768
  • Stacks Image 771
Trigon·Energiearbeit·Spirituelle Astrologie

Ich stelle mich vor

Geboren im Zeichen Jungfrau / Aszendent Schütze.
Seit gut 15 Jahren bin ich in eigener Praxis als lebensberatende Astrologin tätig. Ergänzend biete ich die Tarot-Kartenlegung an. Nach einer zusätzlichen, vierjährigen Ausbildung zur Energietherapeutin – Methode nach Dr. Barbara Ann Brennan – arbeite ich mit dem menschlichen Energiefeld, das alle Informationen unseres bisherigen Lebens in sich trägt und ein wesentlicher Schlüssel zur Gesundheit ist.
Mein besonderes Anliegen ist, behutsam und einfühlend durch den jeweiligen Heilungsprozess zu begleiten. Eine vertrauensvolle Lebensberatung liegt mir hierbei sehr am Herzen.
Stacks Image 639
Ausbildungen:

Astrologie am Kensho-Institute, München
Cranio sacrale Körpertherapie
Körper- und Psychodynamische Arbeit nach Pierrakos
Energetic Healing Body, Mind and Soul (nach B.A. Brenann)

Medien:
Astrologische Beratung in verschiedenen TV-Formaten
Stacks Image 695
Meine Monatsprognose
Die Sternenkonstellation im März

Liebe Leserin und Leser,

nun befindet sich die strahlende Sonne im Zeichen Fische. Diese Betonung macht uns mitfühlend und emphatisch. Fischebetonte Menschen, sei es durch den Aszendenten oder durch die persönlichen Planeten, sind sehr sozial eingestellt und sind oft auch Künstlertypen. Im Laufe des Lebens wird die Fische-Energie zwangsläufig den Weg der Spiritualität einschlagen, weil die rationale u. materielle Welt die zarte Fische-Seele nicht wirklich glücklich macht. In einer Partnerschaft sind die Fische-Geborenen erst dann wirklich glücklich, wenn sie freigelassen werden. Ein Fisch, den man in der Hand hält, fängt irgendwann an, übel zu riechen. Bekommen Fische-Partner ihre Freiheit, dann können es sehr zärtliche und hingebungsvolle Partner sein.
Was aber erwartet uns in diesem Monat? Seit der Zeit der alten Römer wird jedes Jahr ein anderer Planet als sogenannter Jahresregent relevant. In diesem Jahr ist es die Sonne. Spürbar wird diese Energie sehr stark ab dem 1. März. In dieser Zeit wird es darum gehen, dass jeder Einzelne seine Fähigkeiten zum Ausdruck bringen kann. Es kann uns eine große Kraft unterstützen, die uns voran treibt. Wir können in Sonnenjahren wichtige Entscheidungen für unser Leben treffen - idealerweise aus dem Herzen heraus. Wir haben es diesen Monat mit sehr unterschiedlichen Energien zu tun. Bis Monatsmitte spüren wir bedingt durch die Fische-Sonne und Merkur, dem Kommunikationsplaneten, eine sanfte und
der uns Zuversicht schenkt. Er zeigt uns, dass wir Krisen überstehen können, und immer wieder Heilung erfahren. Wir können jetzt einen guten Zugang zu unserer Gefühlswelt bekommen.

Vollmond am 25.03. in der Waage

Der Vollmond in Opposition mit Chiron kann uns noch mal an alte Verletzungen aus der Vergangenheit erinnern, dies in Kontakt mit der Mondknotenachse. Jetzt sollten wir achtsam mit uns umgehen.


Lieber Leserin und Leser,

nun möchte ich mich von Ihnen verabschieden. Beginnen wir schon jetzt uns auf den Frühling zu freuen. Er wird uns bestimmt die ein oder andere schöne Überraschung bringen.

Herzlichst,

Iris Kirsch
anpassungsfähige Energie. Gleichzeitig befindet sich unser Liebespaar Mars und Venus im luftigen und unverbindlichen Zeichen Wassermann. Gott sei Dank haben sie sich von Pluto getrennt. Das macht die Sache leichter, auch für die Liebe. Wenn Venus ab Mitte März in die Fische läuft und Mars ihr am 23.03. folgt, wird es dann endlich kuschelig für alle. Besonders in der Liebe. Mars wird jetzt seine Energie für alle Wesen, die Unterstützung brauchen, einsetzen, und auch die Schwachen werden jetzt gesehen. Da nun alle Planeten direktläufig sind, ist viel Kraft vorhanden, die Dinge, die uns wichtig sind in Bewegung zu bringen.

Eine kleine Vorschau für die Geburtstagskinder des Monats vom 20.02. bis 20.03.


In diesem Monat wird eure Durchsetzung gestärkt, denn mit Sonne und Merkur in eurem Zeichen kann jetzt auch mal die sanfte Fische-Energie den Klartext sprechen. Dazu gesellt sich ab dem 23.03. der Energieplanet Mars. Das wird euch zusätzlich viel Power geben. Diese starke Energie könnt ihr in Action umsetzten, z.B. Sport würde euch jetzt Freude machen und dank Saturn könnte diese Aktivität euch auch länger erhalten bleiben. Saturn sorgt in diesem Jahr für Ausdauer und Disziplin. Wenn die schöne Venus Mitte März in die Fische wandert, dann gibt es viel Spaß und Freude in der Liebe.
Herzlichen Glückwunsch!


Neumond am 10.03. in den Fischen


Ein stabiler und sanfter Neumond im Fische-Zeichen,