ICH STELLE MICH VOR
  • Stacks Image 762
  • Stacks Image 765
  • Stacks Image 768
  • Stacks Image 771
Trigon·Energiearbeit·Spirituelle Astrologie

Ich stelle mich vor

Geboren im Zeichen Jungfrau / Aszendent Schütze.
Seit gut 15 Jahren bin ich in eigener Praxis als lebensberatende Astrologin tätig. Ergänzend biete ich die Tarot-Kartenlegung an. Nach einer zusätzlichen, vierjährigen Ausbildung zur Energietherapeutin – Methode nach Dr. Barbara Ann Brennan – arbeite ich mit dem menschlichen Energiefeld, das alle Informationen unseres bisherigen Lebens in sich trägt und ein wesentlicher Schlüssel zur Gesundheit ist.
Mein besonderes Anliegen ist, behutsam und einfühlend durch den jeweiligen Heilungsprozess zu begleiten. Eine vertrauensvolle Lebensberatung liegt mir hierbei sehr am Herzen.
Stacks Image 639
Ausbildungen:

Astrologie am Kensho-Institute, München
Cranio sacrale Körpertherapie
Körper- und Psychodynamische Arbeit nach Pierrakos
Energetic Healing Body, Mind and Soul (nach B.A. Brenann)

Medien:
Astrologische Beratung in verschiedenen TV-Formaten
Stacks Image 695
Meine Monatsprognose
Himmlische Konstellationen im Monat Mai

Liebe Leserinnen und Leser,

nun befindet sich die strahlende Sonne im erdigen und sinnlichen Zeichen
Stier. Diese Betonung kann uns alle jetzt dabei unterstützen, ein wenig Ruhe einkehren zu lassen. Nach den spannungsreichen und herausfordernden Monaten März und April können wir uns jetzt ein wenig erholen. Menschen, die die Sonne oder persönliche Planeten so wie den Aszendenten in diesem Zeichen haben, sind oft ruhig, besonnen und friedliebend. Dieses Erdzeichen kann genießen und hat oft einen guten Bezug zu seinem Körper. Aber was passiert in diesem Monat? Die beiden Giganten Pluto und Jupiter stehen eng beieinander. Die helle, optimistische, nach Fortschritt und Wachstum Ausschau haltende Energie des Planeten Jupiters, mischt sich mit der dunklen Kraft von dem Planeten Pluto. Beide Energien werden wir zu spüren bekommen. Es liegt aber auch ein großes Kraftpaket für uns alle bereit, wenn diese mächtigen Kräfte an einem Strang ziehen. Tiefgreifende Veränderungen und Transformationen sind jetzt möglich. Halten wir die Augen offen und sind achtsam, was um uns herum geschieht. Bis Mitte Mai kann einiges an Veränderungen sichtbar werden, was aber noch Geduld und Zeit braucht, bis es umgesetzt wird. Jupiter wird rückläufig am 15. Mai, wie auch die schöne Venus, fast zeitgleich. Das bedeutet, wir brauchen Zeit und Geduld mit den Dingen die im Außen geschehen, wie auch mit uns. Halten wir aber inne und warten geduldig ab,
Aber auch in bestehenden Beziehungen könnte eine Zeit der Besinnung zu guten Ergebnissen führen.

Vollmond im Skorpion am 7. Mai


Ein sehr emotionaler Vollmond in Verbindung mit Neptun! Werden Sie romantisch mit Kerzenlicht und schöner Musik, versuchen Sie jetzt nicht vernünftig zu sein!

Neumond im Zwilling am 22. Mai

Ein heikler Neumond, denn Mars ist im Spiel. Versuchen Sie es verbal,
mit den richtigen Worten können die Wogen jetzt geglättet werden.
Venus und Merkur stehen in Konjunktion in den Zwillingen.


Liebe Leserinnen und Leser,

nun möchte ich mich verabschieden. Euch allen wünsche ich einen wunderschönen ersten Mai. Diese Jahreszeit mit ungewöhnlich vielen Sonnenstunden stimmt versöhnlich. Machen wir das Beste daraus und genießen das, was da ist, vielleicht sind es vertraute liebe Menschen, ein schöner Garten oder ein liebes Haustier und Ihre Kinder.

Alles Liebe,
Iris Kirsch
könnten wir gut durch diese Zeit kommen. Auch der energische und vitale Mars streckt seine Waffen und wandert ab dem 14. Mai in das mitfühlende Fische-Zeichen. Der Einsatz für soziale Themen lohnt sich jetzt. Es ist eine gute Zeit, um mit Mut und Gottvertrauen zu handeln. Es geschieht dann alles von selbst!

Was gilt es zu tun?


Jetzt kannst Du Dir die Frage stellen, was Du in Deinem Leben verbessern möchtest. Was würde Dir aktuell gut tun? Es ist eine gute Zeit, Dir jetzt Gedanken darüber zu machen! Sei kreativ und versuche, so viel wie möglich im Alltag davon auszuprobieren. Schaue, ob Du Altes und Überholtes endlich zurücklassen kannst.

Kommunikation

Der redselige Merkur ist bis zum 11. Mai im erdigen Stier-Zeichen, das macht seine Art zu reden etwas langsamer, aber gründlich! Ab dem 12. Mai gibt es kein Halten mehr, Merkur ist in seinem Zeichen, den Zwillingen. Jetzt wird die Kommunikation spritzig, witzig und sehr schnell.

Liebe und Partnerschaft

Mit der rückläufigen Venus und dem Fische-Mars ist in der Liebe nicht viel Neues zu erwarten. Beziehungen aus der Vergangenheit könnten ein Thema werden. Wundern Sie sich nicht, wenn sich laufend Partner aus einer längst vergangenen Zeit melden. Jetzt gibt es Möglichkeiten der Korrektur.