ICH STELLE MICH VOR
  • Stacks Image 762
  • Stacks Image 765
  • Stacks Image 768
  • Stacks Image 771
Trigon·Energiearbeit·Spirituelle Astrologie

Ich stelle mich vor

Geboren im Zeichen Jungfrau / Aszendent Schütze.
Seit gut 15 Jahren bin ich in eigener Praxis als lebensberatende Astrologin tätig. Ergänzend biete ich die Tarot-Kartenlegung an. Nach einer zusätzlichen, vierjährigen Ausbildung zur Energietherapeutin – Methode nach Dr. Barbara Ann Brennan – arbeite ich mit dem menschlichen Energiefeld, das alle Informationen unseres bisherigen Lebens in sich trägt und ein wesentlicher Schlüssel zur Gesundheit ist.
Mein besonderes Anliegen ist, behutsam und einfühlend durch den jeweiligen Heilungsprozess zu begleiten. Eine vertrauensvolle Lebensberatung liegt mir hierbei sehr am Herzen.
Stacks Image 639
Ausbildungen:

Astrologie am Kensho-Institute, München
Cranio sacrale Körpertherapie
Körper- und Psychodynamische Arbeit nach Pierrakos
Energetic Healing Body, Mind and Soul (nach B.A. Brenann)

Medien:
Astrologische Beratung in verschiedenen TV-Formaten
Stacks Image 695
Meine Monatsprognose
Himmlische Konstellationen im April

Liebe Leserinnen und Leser,

die strahlende Sonne steht nun im Tierkreiszeichen Widder. Power und Lebenslust pur stehen uns jetzt zur Verfügung. So, wie jetzt neues Leben überall im Tier- und Pflanzenreich entsteht, können auch wir uns von dieser kraftvollen Energie mitreißen lassen. Wenn Sie eine Widderbetonung im Horoskop haben - durch die Sonne oder persönlicher Planeten, wie der Mond, die Venus, Mars und Merkur - kennen Sie diese starke Energie. Dann ist jetzt im Frühjahr Ihre Zeit gekommen, um neue Projekte zu entwickeln und Dinge endlich in Bewegung zu bringen, die Sie sich schon lange vorgenommen haben. Der wunderbare Jupiter-Transit beschert allen April-Widdern leichte und freudvolle Zeiten, in denen sich Wünsche erfüllen können. Mit dem Planeten Uranus im sicherheitsliebenden Stier-Zeichen werden einige Bereiche in unserem Leben überprüft und in Frage gestellt. Wie wohl fühlen Sie sich in Ihrer Partnerschaft? Wenn es zu viel Routine gibt, würde etwas Distanz jetzt Wunder bewirken. Spüren Sie, in welchen Bereichen Ihres Lebens Sie sich befreien wollen, weil etwas zu eng geworden ist? Jetzt ist es möglich, Veränderungen einzuleiten, die Sie endlich weiterkommen lassen. Auch die finanziellen Angelegenheiten können jetzt neu geordnet werden. Hier wären die Themen und Fragen, die Sie sich stellen könnten. Haben Sie in die richtigen Werte investiert oder haben Sie den Wunsch, Ihr Geld neu zu investieren? Dann tun Sie es jetzt! Wenn Sie flexibel bleiben und offen für Überraschungen sind, können jetzt erstaunliche Dinge in Ihrem Leben geschehen. Ein weiterer Aspekt verdient Beachtung und wird sich in den nächsten Wochen bemerkbar machen. Vom 4. bis
und Mars. Wenn Venus in das Feuerzeichen Widder wechselt, spüren beide wieder die große leidenschaftliche Anziehung zueinander. Zur Unterstützung zum Thema Liebe kommt noch ein weiterer Aspekt, der es in sich hat. Ein Sextil von Juno und Uranus ist vom 16.04. bis 30.04. stark zu spüren. Das verheißt Liebe auf den ersten Blick. Jetzt kann es zu großen Überraschungen in Sachen Liebe kommen. Auch Paare können plötzlich völlig neue Seiten aneinander entdecken.

Neumond am 5. April im Widder


Seien Sie bereit für einen Neubeginn und treffen wichtige Entscheidungen. Power und Klarheit sind jetzt ausreichend vorhanden. Ein kraftvoller Neumond!

Vollmond am 19. April in der Waage

Ein Waage-Vollmond der unter Spannung steht. Jetzt wird es um die Beziehung gehen. Klären können Sie jetzt nichts. Seien Sie diplomatisch!


Liebe Leserinnen und Leser,
für heute möchte ich mich von Ihnen verabschieden und wünsche Ihnen einen kraftvollen Widder-Monat mit viel Power und neuer Lebensenergie.
Ab und zu dürfen Sie auch inne halten und die Stille genießen. Am besten geht es in der neu erwachten Natur.

Herzlichst, Iris Kirsch
zum 10.04. wird es sehr anspruchsvoll, wenn Pluto in Konjunktion zum absteigenden Mondknoten steht. Wir werden geprüft in unserer Rolle als Helfer oder als derjenige der Hilfe bedarf. Aufgaben aus unserem Herzen heraus zu übernehmen, sowie das Zutrauen in unsere Kompetenz zu stärken, sind die Herausforderungen dieser Zeit.

Was gilt es zu tun?


Wir befinden uns bis zum 19. April noch in der Fastenzeit. Dies war schon in der Vergangenheit immer eine Zeit der Stille. Versuchen auch Sie, Ihren Alltag ruhiger angehen zu lassen und häufiger Innenschau zu halten. Auch eine
Fastenkur zeigt jetzt ihre Wirkung.

Kommunikation

Merkur ist wieder direktläufig und bleibt bis zum 17.04. in den Fischen. Jetzt kann vieles in unsere Kommunikation ins Fließen kommen und klarer werden, was seit dem 06.03. ins Stocken geraten ist. Achten Sie auf den 14.04. Dann zeigen klärende Gespräche endlich sichtbare Ergebnisse. Ab dem 18.04. tummelt sich der redselige Merkur im Widder und gibt Vollgas.

Liebe und Partnerschaft

Was macht das wunderbare Liebespaar Mars und Venus in diesem Monat?
Während Venus sich verträumt im Fische-Zeichen aufhält und nicht so recht weiß, was sie überhaupt möchte, außer dass sie die ständige Sehnsucht nach Verschmelzung fühlt, ist der Mars leicht und luftig in den Zwillingen unterwegs. Er amüsiert sich, in dem er viele neue Kontakte ausprobiert. Ab dem 21. April gibt es dann langsam wieder Kontakt zwischen Venus