ICH STELLE MICH VOR
  • Stacks Image 762
  • Stacks Image 765
  • Stacks Image 768
  • Stacks Image 771
Trigon·Energiearbeit·Spirituelle Astrologie

Ich stelle mich vor

Geboren im Zeichen Jungfrau / Aszendent Schütze.
Seit gut 15 Jahren bin ich in eigener Praxis als lebensberatende Astrologin tätig. Ergänzend biete ich die Tarot-Kartenlegung an. Nach einer zusätzlichen, vierjährigen Ausbildung zur Energietherapeutin – Methode nach Dr. Barbara Ann Brennan – arbeite ich mit dem menschlichen Energiefeld, das alle Informationen unseres bisherigen Lebens in sich trägt und ein wesentlicher Schlüssel zur Gesundheit ist.
Mein besonderes Anliegen ist, behutsam und einfühlend durch den jeweiligen Heilungsprozess zu begleiten. Eine vertrauensvolle Lebensberatung liegt mir hierbei sehr am Herzen.
Stacks Image 639
Ausbildungen:

Astrologie am Kensho-Institute, München
Cranio sacrale Körpertherapie
Körper- und Psychodynamische Arbeit nach Pierrakos
Energetic Healing Body, Mind and Soul (nach B.A. Brenann)

Medien:
Astrologische Beratung in verschiedenen TV-Formaten
Stacks Image 695
Meine Monatsprognose
Himmlische Konstellationen im Mai

Nun befindet sich die strahlende Sonne im Tierkreiszeichen Stier. Wenn dieses Zeichen in Ihrem Horoskop betont ist, z.B. durch die Sonne, den Aszendenten oder durch die persönlichen Planeten, verfügen Sie über typische Stiereigenschaften. Das wären Ruhe und Standhaftigkeit in Verbindung mit Sinnlichkeit. Aber auch Sicherheit und Beständigkeit im Leben ist eine Grundvoraussetzung für einen Stier, um sich richtig wohl zu fühlen. Diese Qualitäten bekommen wir in diesem Monat zu spüren. Fangen wir an, bei einem guten Essen das Leben zu genießen und uns im Alltag Ruhe zu gönnen. Interessant ist die Jupiter/Mars-Konjunktion, denn die Zeichen Zwilling und Schütze werden dadurch betont und in der ersten Maiwoche gut spürbar. Da ist viel Feuer und Wissensenergie unterwegs. Diese Konstellation sorgt für Schwung und Begeisterung. Fast alles ist großartig. Und wenn wir genau hinschauen und uns nicht blenden lassen, können wir diese kraftvolle optimistische Konstellation für neue Projekte wunderbar nutzen. Auch für Vergnügungen und ausgelassene Partys ist der richtige Zeitpunkt. Etwas ernster geht es mit der Pluto/Steinbock-Konstellation noch mal zur Sache. Mit ausgelöst wird die karmische Mondknotenachse im gleichen Zeichen. Steinbock und Krebs sind die klassischen Elternfiguren. Das Krebszeichen symbolisiert die Mutter und steht für Schutz, Liebe und Geborgenheit, der Steinbock ist der Vater, mit seinen Eigenschaften, Verantwortung, Erfolg und Gradlinigkeit. Der aufsteigende Mondknoten im Krebs zeigt an, dass es darum geht, diese positiven Eigenschaften des Zeichen Krebs zu entwickeln.
Sextil. Damit können wir die Liebe in vollen Zügen genießen.
Etwas rebellischer wird die Venus, wenn sie im Laufe des Monats Kontakt zum Uranus aufnimmt. Mars gesellt sich auch noch dazu, und das schafft Möglichkeiten für Verrücktheiten und Eskapaden in Sachen Liebe.


Neumond am 5. Mai im Stier


Ein intensiver, sinnlicher und emotionaler Neumond. Was immer Sie in der nächsten Zeit erreichen wollen, nehmen Sie es sich heute vor. Es wird Ihnen gelingen!

Vollmond am 18. Mai im Skorpion

Lassen Sie alles los, was nicht mehr zu Ihrem Leben passt. Entscheiden Sie sich im besten Fall für mehr Freiheiten in Ihrem Leben und machen Sie kein Drama.


Liebe Leserinnen und Leser,
nun möchte ich mich von Ihnen verabschieden. Genießen Sie den Wonnemonat Mai in vollen Zügen, die Planeten stehen Ihnen zur Seite. Machen Sie das Beste daraus!

Herzlichst, Iris Kirsch
Das könnte bedeuten, Liebe und Fürsorge für Schwächere in der Gesellschaft oder in der eigenen Familie zu entwickeln. Dagegen geht es beim absteigenden Mondknoten im Steinbock darum, das schonungslose Vorgehen der Karriere wegen oder der gesellschaftlichen Anerkennung zu hinterfragen. Eine spannende Zeit, in der aber auch Themen in der eigenen Familie anstehen können.

Was gilt es zu tun?


In den ersten Maitagen sollte Ihre Kommunikation vorsichtig und behutsam sein, denn Merkur bildet viele Quadrat-Aspekte und hält sich im impulsiven Widder-Zeichen auf. Auch wenn Sie etwas reparieren möchten, was schon lange nicht mehr funktioniert, starten Sie erst ab dem 5. Mai damit.

Kommunikation

Der redselige Merkur wechselt immer wieder im Monat Mai das Tierkreiszeichen. Das wird sich auswirken auf die Art und Weise wie wir Kontakt aufnehmen und unsere Gespräche verlaufen. Ab dem 07.05. geht es mit Merkur im Stierzeichen sehr gemütlich zu. Ab dem 22.05. gibt es mehr Tempo und Leichtigkeit, bedingt durch Merkur im Zwilling. Jetzt können Sie wunderbar interessante neue Menschen kennenlernen.

Liebe und Beziehung

Der Wonnemonat Mai sollte in der Liebe was zu bieten haben. Hat er auch!
Das klassische Liebespaar Venus und Mars verstehen sich gut und bilden Mitte Mai ein schönes